Cosmicball

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cosmicball ist das Pseudonym des Schweizer Künstlers Thomas Schär (* 2. Juni 1966 in Borneo).

Leben[Bearbeiten]

Thomas Schär, Sohn deutsch-schweizer Eltern wuchs auf der Insel Borneo auf. Er absolvierte die Matura 1986 an einer Schweizer Kantonsschule.

Thomas Schär ist seit 1996 unter dem Pseudonym Cosmicball als „director & producer“ für den Gesamtauftritt von Urne.ch und die Kreation und Entwicklung der Urnenkollektion zuständig und verantwortlich. Er betreibt seit 1998 in Zürich ein eigenes Atelier und ist weltweit tätig.

Preise und Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Jugendzeichenwettbewerb Aluminium AG 1980
  • Internationaler Designwettbewerb – uvex Germany 1986
  • Nationaler Jugendwettbewerb Schweiz: Futuristisches Verkehrsleitkonzept und Design für ein dreirädriges earth shuttle-mobil 1987
  • Nomination der „cosmicball collection“ am Funeralaward 2008

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.