Claudius Mach

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Claudius Mach (* 15. Juni 1966 in Berlin) ist ein deutsch-österreichischer Sänger, Songwriter, Maler und Autor.

Biografie[Bearbeiten]

Claudius Mach wurde 1966 als Sohn einer deutschen Schauspielerin und eines österreichischen Bildhauers in Berlin-Reinickendorf geboren. Er wuchs im Märkischen Viertel auf.

Von 2005 bis 2007 arbeitete er im Berliner Hansastudio unter dem Plattenlabel MFE an einem Studioalbum. Die erste Singleauskopplung war der Titel Feinde bleiben. Aufgrund künstlerischer und inhaltlicher Differenzen trennten sich Plattenlabel und Künstler 2007.

Seit 2008 ist er mit der Autorin Nina Deißler verheiratet, mit der er 2014 ein gemeinsames Buch im Knaur Verlag veröffentlichte.

Anfang 2015 erschien Claudius Machs Album Wenn Schatten untergehen.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.