Christine Meiering

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christine Meiering (geborene Frey; * 4. Dezember 1947) ist eine deutsche Autorin.

Leben[Bearbeiten]

Christine Meiering floh mit 8 Jahren aus der DDR nach Wuppertal. Nach Stationen in Düsseldorf, Heiligenhaus und Ratingen wohnt sie mit ihrem Mann Gerd seit 1975 in Essen.

2012 kam ihr erstes Buch Wanderin zwischen zwei Welten (Lichtzeichenverlag) auf den Markt. 2013 folgte Kalle iss dof – Leipzig iss dufte (Engelsdorfer Verlag).

Werke[Bearbeiten]

  • Wanderin zwischen zwei Welten (Lichtzeichen Verlag) 2012
  • Kalle iss dof – Leipzig iss dufte (Engelsdorfer Verlag) 2013
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.