Christian Rasch

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christian Rasch (* um 1968 in Lörrach) ist ein deutscher Manager. Seit 2010 ist er Sprecher der Geschäftsleitung der Stuttgarter Hofbräu KG (Teil der Radeberger Gruppe im Oetker-Konzern). Anfang Mai 2013 wurde bekannt, dass er in die Position des Alleinvorstands der Badischen Staatsbrauerei Rothaus AG wechseln wird.[1]

Leben[Bearbeiten]

Nach einem Studium der Hotelbetriebswirtschaft ging er 1992 zur Binding-Brauerei (ebenfalls Radeberger Gruppe), wo er in verschiedenen Positionen unter anderem in Berlin, München und Dortmund eingesetzt war. Im Jahr 2008 wurde er Vertriebsdirektor der Stuttgarter Hofbräu. Zum 1. Juni übernahm er zusätzlich die Funktion des Sprechers der Geschäftsleitung.[2]

Am 2. Mai 2013 gab die in Besitz des Landes Baden-Württemberg befindliche Badische Staatsbrauerei Rothaus bekannt, dass Rasch Nachfolger von Gerhard Stratthaus als Alleinvorstand werden soll. Der genaue Zeitpunkt des Wechsels ist noch unbestimmt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.