Christian Mölling

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christian Mölling (* 1973) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Millitärexperte. Er ist Mitarbeiter der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin.

Werdegang[Bearbeiten]

Mölling studierte Politikwissenschaft und forschte u.a. in London, Paris, Brüssel und Zürich. Von 2000 bis 2005 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Berater am IFSH Hamburg und dem Deutschen Institut für Menschenrechte, Berlin. Er promovierte bis 2009 an der LMU München. Von 2008 bis 2009 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Center for Security Studies an der ETH Zürich.

Forschung[Bearbeiten]

Schwerpunkt Möllings Forschung sind die Millitär- und Rüstungspolitik der Europäischen Union, speziell der Entwicklung der zivilen und millitärischen Fähigkeiten der EU zu Beilegung von Konflikten.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • 2010: Ständige Strukturierte Zusammenarbeit in der EU-Sicherheitspolitik pdf


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.