Christi Wolf

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christine Marie Wolf
Daten
Ringname Head Nurse
Asya
Namenszusätze Double D
Körpergröße 160 cm
Kampfgewicht 73 kg
Geburt 17. April 1966
Daytona Beach, Florida, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Wohnsitz Florida
Trainiert von WCW Power Plant
Debüt April 1999
Ruhestand 2000

Christine Marie Wolf (* 17. April 1966 in Daytona Beach, Florida, USA) ist eine ehemalige US-amerikanische Wrestlerin, die hauptsächlich unter dem Ringnamen Asya auftrat. Sie ist mit dem Wrestler Dale Torborg verheiratet

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Sie war zunächst Bikinimodel und Bodybuilderin. Wolf trat erstmals bei World Championship Wrestling in einem Segment mit Ric Flair und dessen Sohn David Flair in einer Irrenanstalt auf. Wolf verkörperte unter dem Namen Asya schließlich eine Anspielung auf die World Wrestling Federation-Wrestlerin Chyna. Sie schloss sich Ende 1999 der Gruppierung Revolution an. Nach dem Ende der WCW beendete sie ihre Wrestlingkarriere und arbeitet wieder als Bodybuilderin.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Asya auf Cagematch.de
Info Sign.svg Dieser Artikel wurde gemäß CC-BY-SA mit der kompletten Versionsgeschichte aus dem ehemaligen Pro-Wrestling-Wiki importiert!