Certified Business Analysis Professional

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Titel Certified Business Analysis Professional (CBAP) wird vom International Institute of Business Analysis[1] (IIBA) vergeben. Sie stellt die höchste Zertifizierungsstufe des IIBA dar und steht qualifizierungsmäßig über der CCBA (Certification of Competency in Business Analysis).

Überblick[Bearbeiten]

Die Prüfung für das CBAP-Examen wird vom IIBA als Computertest oder als Papiertest durchgeführt. Die Prüfung wird im CBAP Handbook geregelt[2] und seit November 2006 angeboten.

Nach erfolgreicher Durchführung des Tests sind die Absolventen berechtigt, das Kürzel CBAP hinter dem Namen zu tragen.

Zum 1. Oktober 2014 sind weltweit 4.340 Personen als CBAP zertifiziert (in über 30 Ländern); 640 Personen mit CCBA.[3]

Die CBAP-Zertifizierung wird nach der ISO/IEC 17024-Standard für Zertifizierung von Personen (Konformitätsbewertung - Allgemeine Anforderungen an Stellen, die Personen zertifizieren) ausgelegt.[2]

Voraussetzungen[Bearbeiten]

Das International Institute of Business Analysis (IIBA) legt folgende Voraussetzungen für die Kandidaten fest:

  • In den letzten zehn Jahren wurden mindestens 7.500 Stunden Tätigkeit in der Business-Analyse ausgeübt, in Übereinstimmung mit den Inhalten des Business Analysis Body of Knowledge (BABOK).
  • Mindestens 900 Stunden Tätigkeiten in vier der sechs Wissensgebiete des BABOK.
  • In den letzten vier Jahren mindestens 21 Stunden professionelle Weiterbildung.
  • Zwei Referenzen eines 'Career Managers', eines Kunden oder eines anderen CBAP.
  • Unterschriebenen 'Code of Conduct'.

Für die Certification of Competency in Business Analysis (CCBA) sind die Voraussetzungen weniger anspruchsvoll (in den letzten sieben Jahren mindestens 3.750 Stunden Tätigkeit in der Business-Analyse, mindestens 900 Stunden Tätigkeiten in zwei der sechs Wissensgebiete des BABOK oder 500 Stunden in vier der sechs Wissensgebiete; andere Voraussetzungen sind gleich).[2]

Prüfung[Bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten]

Innerhalb von 3,5 Stunden sind 150 Fragen (Multiple Choice) zu beantworten. Zu jeder Frage gibt es vier mögliche Antworten, von denen genau eine richtig ist. Manchmal scheinen mehrere Antworten korrekt zu sein. Gibt es mehr als eine Antwortmöglichkeit, die grundsätzlich richtig ist, ist der Fragestellung entsprechend die bestmögliche auszuwählen.

Das Prüfungsergebnis wird den Teilnehmern bei Computertests sofort nach Abschluss der Prüfung bekannt gegeben; bei Papiertests nach ca. 30 Tagen per E-Mail. Teilnehmer, welche die Prüfung nicht bestehen, erhalten die Möglichkeit zu einem Wiederholungstest innerhalb eines Jahres (allerdings erst nach einer Wartezeit von drei Monaten).

Inhalte[Bearbeiten]

Für die Beantwortung der Fragen in der Prüfung ist einerseits das Wissen aus dem Business Analysis Body of Knowledge (BABOK) erforderlich. Andererseits sind Transferleistungen notwendig. Es werden Situationen geschildert, aus denen der Prüfling ableiten muss, welche Reaktion oder Handlung am besten ist. Die Verteilung der Fragen auf die Wissensgebiete ist folgende:

Prüfungssprache[Bearbeiten]

Die Prüfung wird in Englisch, Japanisch und Deutsch angeboten.[2]

Verhaltenskodex[Bearbeiten]

Zertifizierte CBAP erkennen den Verhaltenskodex (Code of Conduct) des IIBA an.

Gültigkeit[Bearbeiten]

Der Status als CBAP wird für einen Zeitraum von drei Jahren verliehen.[4] In diesem Zeitraum müssen CBAP 60 CDUs (Continuing Development Units) sammeln, um ihren Status für die nächsten drei Jahre zu verlängern. CDUs können erworben werden durch formalen akademischen Unterricht, professionelle Weiterbildung, professionale Aktivitäten, eigenes Lernen, Freiwilligendienst, professionelle Erfahrung).

Literatur[Bearbeiten]

  • International Institute of Business Analysis (Hrsg.): Business Analysis Body of Knowledge – BABOK 2.0 Leitfaden. 1. (deutsche) Auflage. Gießen 2011, ISBN 978-3-921313-81-7.
  • International Institute of Business Analysis: A Guide to the Business Analysis Body of Knowledge (Babok Guide), Version 2.0, ISBN 978-0981129211
  • CBAP-Handbuch. (PDF-Format) Zertifizierung zum Certified Business Analysis Professional. European Association of Business Analysis, , abgerufen am 16. Dezember 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. International Institute of Business Analysis in der deutschen Wikipedia
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 CBAP Certification Handbook. (PDF-Format) The IIBA guide to gaining the CBAP designation. International Institute of Business Analysis, 16. April 2014, abgerufen am 16. Dezember 2014 (englisch).
  3. Dashboard. International Institute of Business Analysis, , abgerufen Format invalid (englisch).
  4. http://www.iiba.org/Content/NavigationMenu/Certification/CBAPDesignation/CBAP_Recertification_Package.zip
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.