Centrum Humanberuflicher Schulen

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Template-info.svg Dieser Artikel muß noch wikifiziert werden. Hilf mit!


Das Centrum Humanberuflicher Schulen (CHS) in Villach ist eine berufsbildende Schule und unterteilt sich in die Kategorien Wirtschaft, Medien, Mode und Kunst. Die provisororische Leitung hat Jutta Rom. Es befinden sich um die 1.100 Schüler und ungefähr 136 Lehrer am CHS-Villach. Auch über die Lernplattform Moodle Moodle verfügt die Schule.

Inhaltsverzeichnis

Wirtschaft[Bearbeiten]

  • 5-jährige Ausbildung mit Reife- und Diplomprüfung'
  • Fachschule für Wirtschaftliche Berufe
  • 1-jährige Fachschule

Medien[Bearbeiten]

  • Höhere Bundeslehranstalt für Wirtschaftliche Berufe, Ausbildungszweig Kommunikation und Mediendesign (KMD)
  • Kolleg für Kommunikation und Mediendesign

Mode[Bearbeiten]

  • 'Höhere Lehranstalt für Modedesign und Grafik'

Kunst[Bearbeiten]

  • Höhere Lehranstalt für Künstlerische Gestaltung'

Weblinks[Bearbeiten]


.

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

.