Central States Wrestling (Kansas)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Central States Wrestling
Gründungsdatum 1948
Reaktiviert 2001
Standort Lawrence (Kansas)
Territorien Kansas, Missouri, Iowa
Gründer Georg Simpson
Orville Brown
Weitere Informationen
Übernommen am 2005
Übernommen von National Wrestling Alliance

Central States Wrestling, kurz CSW, ist der Name einer US-amerikanischen Wrestling-Promotion, die in Lawrence, Kansas beheimatet ist.

Geschichte[Bearbeiten]

CSW wurde 2001 in Ottawa, Kansas im Rahmen der National Wrestling Alliance reorganisiert und veranstaltete dort unter dem Banner von NWA Kansas. 2005 wurde CSW nach Missouri verlegt und veranstaltete dort unter dem Banner von NWA Central States Wrestling. Sie sah sich in der Tradition der alten Central States Wrestling, ohne aber mit dieser identisch zu sein.

Mit der Umverlegung der CSW von Kansas nach Missouri wurde in Kansas eine gleichnamige Promotion aufgestellt, die nun in direkte Konkurrenz zur CSW in Missouri trat. Auch diese in Kansas beheimatete Promotion trat unter dem Banner von Central States Wrestling/NWA Kansas der NWA bei und wurde ein Affiliate der NWA Midwest. Seit 2008 veranstaltet die Promotion nun unter der Bezeichnung NWA Central States Wrestling, da die CSW/Missouri in die NWA Dynamo Pro reorganisiert wurde.

Info Sign.svg Dieser Artikel wurde gemäß CC-BY-SA mit der kompletten Versionsgeschichte aus dem ehemaligen Pro-Wrestling-Wiki importiert!