Carmen Lopes Sway

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Carmen Lopes Sway

Carmen Lopes Sway, bürgerlicher Name Carmen Bhend-Bachofen, (* 18. August 1982 in Männedorf) ist eine Schweizer Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin.

Leben[Bearbeiten]

Als Tochter einer brasilianischen Mutter und eines Schweizer Vaters wuchs sie zweisprachig auf. Da beide Elternteile sowohl musikalischen als auch tänzerischen Hintergrund haben, lag es nahe, dass Carmen sowie ihr Bruder Stefan, der Schweizer Pop-Rock-Musiker Marc Sway in die Künstlerbranche einstiegen. Als Dreijährige erhielt sie Ballettunterricht im Opernhaus Zürich, wechselte später zum Jazzdance und besuchte die Workshops des Choreografen Ivan Vasconcello an der Uni Zürich. Als Zwölfjährige leitete sie Samba-Afro-Tanzkurse, die ihre Mutter als Tanzlehrerin anbot. Mit 17 Jahren unterrichtete sie nach zwei Jahren konstantem Training Hip-Hop in der Arena Zürich. Wie ihr Bruder startete sie ihre Gesangskarriere in einem Gospelchor. Ab 1999 ist Sway zusätzlich als Backgroundsängerin tätig. Seit 2005 ist sie festes Mitglied der Band ihres Bruders.

Nach einer Ausbildung zur Pflegefachfrau HF startete Sway 2007 ihre Schauspielausbildung an der Schule für Schauspiel Hamburg und sammelte parallel Bühnenerfahrung mit kleineren und grösseren Rollen in Fernsehen und auf Videokanälen. Seit 2011 ist sie mit ihrem eigenen Tanzkonzept Shake your BUM BUM auf Tour.

Ausbildung[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte.
  • Ausbildung Schauspielerin
  • 2007–2010 Schauspielausbildung Schule für Schauspiel, Hamburg
  • Tanzlehrerin
  • Gesang Professionell (Stimmlage: Alt)
  • Pflegefachfrau HF

Filmografie[Bearbeiten]

TV und Video[Bearbeiten]

  • 2009 Lisa Basis Rache Julian Schöneich
  • 2010 Maria Maria Maria Alex Bornhütter
  • 2011 Laila Videoclip “No Sleep“ Dario Grasso, Paddy Rubin, Bubble Beats
  • 2011 Carmen Videoclip “Din Engel“ Simon Steuri, Marc Sway
  • 2011 Fiona Seine meine Schuld Matthias Staehle
  • 2012 Carmen Schwangerentransport Jennifer Zaborski
  • 2012 Rotkäppchen Rotkäppchen Gina Orsatti

Bühne[Bearbeiten]

  • 2007 Erzählerin Die drei Spinnerinnen Olivia Rüdinger(Grimm)
  • 2007 Gertrude Hamlet Wladimir Tarasjanz(Shakespeare)
  • 2008 Antoinette Der eingebildete Kranke Michael Bandt(Moliére)
  • 2009 Herrgott Volksvernichtung Jasper Brandis(Schwab)
  • 2010 Matrosenfrau Von Hamburg nach Haiti Geeske Hof- Helmers Frau des Potiphar Martin Maria Blau

Tanz und Musik[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte.

Tanz[Bearbeiten]

  • 2004 Tanzlehrerin Hip-Hop, 9 – 12 Jährig Männedorf
  • 2011 Tanzlehrerin Kindertanz, 2 – 4 Jährig Uster
  • 2011 Tanzlehrerin Shake your Bum Bum Rock & Blues Cruise
  • 2012 Choreographin verschiedene Gruppen Zürich
  • seit 2012 Tanzlehrerin Shake your Bum Bum CH – Tour

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.