Brooks Sports

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Brooks Sports
Logo
Rechtsform Incorporated
Gründung 1914
Sitz Seattle, Washington, USA
Leitung Morris Goldenberg
Mitarbeiter > 500
Umsatz 220 Mio. US-Dollar (2009)
Website www.brooksrunning.com
Stand: Juni 2016 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2016

Brooks Sports, Inc. wurde 1914 von Morris Goldenberg gegründet und ist ein Sportartikelhersteller, der sich auf Laufschuhe und Laufbekleidung spezialisiert. Ursprünglich stellte die Firma Badeschuhe her, bevor sie den Sportmarkt betrat und ab 1920 Baseball-Schuhe herstellte, ab 1930 auch Football-Schuhe. Der Name Brooks ist die verenglischte Variante von Bruchs, des Mädchennamens von Morris Goldenbergs Ehefrau. Das Hauptquartier der Brooks Sports, Inc. befindet sich in Bothell, Im US-Bundesstaat Washington. Das Unternehmen wurde Ende des Jahres 2004 von der Russell Corporation aufgekauft. Am 2. August 2006 gab die Russel Corporation wiederum den Verkauf von Brooks Sports, Inc. an Berkshire Hathaway bekannt.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.