Brett DiBiase

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brett DiBiase
Daten
Ringname Brett DiBiase
Organisation FCW
Körpergröße 175 cm
Geburt 16. März 1988
Clinton, Mississippi, USA
Trainiert von FCW Training
Debüt 22. Juli 2008

Brett DiBiase (* 16. März 1988 in Clinton, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Wrestler. Derzeit ist er bei World Wrestling Entertainment unter Vertrag und in dessen Aufbauliga Florida Championship Wrestling tätig. Brett DiBiase ist ein Wrestler in der dritten Generation. Bereits sein Stief-Großvater „Iron“ Mike DiBiase, seine Großmutter Helen Hild und sein Vater "The Million Dollar Man" Ted DiBiase waren im Wrestlinggeschäft tätig. Ebenso sind seine beiden Brüder Ted und Mike im Wrestlinggeschäft tätig.

Wrestlingkarriere[Bearbeiten]

Florida Championship Wrestling[Bearbeiten]

DiBiase gab sein Debüt bei FCW Mitte des Jahres 2008. Am 19. August besiegte er den heutigen WWE Champion Sheamus. DiBiase machte sein TV-Debüt bei FCW am 17. Mai 2009. Dort besiegte er Dylan Klein. Ein paar Wochen später versuchte DiBiase in einem Battle Royal Nummer Eins-Herausforderer auf die FCW Florida Heavyweight Championship zu werden, er wurde aber ausgeschlossen.

Beim Summerslam 2009 gab es ein Match zwischen John Cena und Randy Orton um die WWE Championship. In dieses Match griff er als "Fan" zugunsten von Randy Orton ein und rettete Orton vor einer Niederlage.

Nach seinem Auftritt bei RAW, kehrte zur FCW zurück, wo er ein Tag Team mit Joe Hennig gründete – „The Fortunate Sons“. Am 14. Januar 2010 besiegten sie die beiden FCW Florida Tag Team Champions Caylen Croft und Trent Barreta.

Privates[Bearbeiten]

Brett DiBiase heiratete am 9. Juni 2009 seine Highschool-Liebe Leah Nicole May. Sein Patenonkel ist Terry Funk.

Titel und Erfolge[Bearbeiten]

Florida Championship Wrestling

  • 1x FCW Florida Tag Team Championship (mit Joe Hennig) aktueller Titelträger

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.