Bonny Bon

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bonny Bon (* 8. Oktober 1976 in Budapest) ist eine ungarische Pornodarstellerin, die auch unter den Namen Bonnie Bon und Bonny Bone bekannt ist.

Karriere[Bearbeiten]

Bonny Bon begann ihre Karriere 2007 und war bis 2009 aktiv. Laut IAFD hat sie in 31 Filmen mitgespielt, in denen sie häufig Analverkehr praktiziert.

Bon hat bisher unter anderen für die Produktionsstudios Evil Angel, 21 Sextury, Jules Jordan Video und Intense Industries gedreht. Weitere Aliases von ihr sind Bonnie Bond, Bonny Bo, Bony Bo und Bonnie Bon. Im Film Cum for Cover war sie in einer Zusatzszene auf der DVD zu sehen.[1] Außerdem hatte sie einige lesbische Szenen, unter anderen mit Clara G..

Im Jahr 2008 war sie für den AVN Award nominiert. 2009 konnte sie diesen in der Kategorie Best Sex Scene In A Foreign Shot Production gewinnen.

Filmauswahl[Bearbeiten]

  • 2007: Who's Your Mommie? 3
  • 2007: Euro Sex Party 2
  • 2008: My Evil Sluts
  • 2008: PerverCity 2
  • 2008: Dressed To Fuck
  • 2009: Ass Traffic 3
  • 2009: MILF Thing 4
  • 2009: Ass Traffic 6

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2008: AVN-Award-Nominierung – „Best Sex Scene In A Foreign Shot Production – Dressed to Fuck“[2]
  • 2009: AVN-Award-Gewinner – „Best Sex Scene In A Foreign Shot Production – Ass Traffic 3“[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.