Bildungsmarkt-sachsen.de

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Portal bildungsmarkt-sachsen.de ist ein Informationssystem für Bildungsinteressierte. Es ermöglicht den kostenfreien Zugang zu einer Datenbank mit Praktikumsplätzen für Schüler und Studenten, Ausbildungsstellen, Studien- sowie Weiterbildungsangeboten im Freistaat Sachsen. Es stellt auch redaktionelle Beiträge zum Thema Bildung bereit. Die Informationen sind gegliedert in die Bereiche Berufsorientierung, Ausbildung, Studium und Weiterbildung. Zudem gibt es einen Überblick über wichtige bildungsrelevante Termine und Veranstaltungen in Sachsen.

Geschichte des Portals[Bearbeiten]

bildungsmarkt-sachsen.de wurde im September 2004 offiziell gestartet. Initiiert wurde das Portal vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Mit der Überarbeitung im Juni 2007 wurde ein Content-Management-System eingeführt und die Nutzerführung erheblich verbessert. Der Betreiber des Portals ist die Sandstein Neue Medien GmbH in Dresden. Das Projekt wird über den ESF und mit Mitteln des Landes finanziert.

Daten und Datenpflege[Bearbeiten]

Mit über 2700 Anbietern ist die Mehrheit aller sächsischen Bildungsanbieter bei bildungsmarkt-sachsen.de vertreten.

Über das Portal ist neben der Recherche auch der Vergleich verschiedener Bildungsangebote möglich, wie sie für verschiedene Anträge gefordert wird. Diese Transparenz erleichtert die gezielte Suche.

Durch die konsequente Anwendung der PAS 1045 können Angebote von Bildungsanbietern von bildungsmarkt-sachsen.de automatisch in überregionale Datenbanken, wie in Kursnet oder InfoWeb Weiterbildung, veröffentlicht werden.

Weblinks[Bearbeiten]

Förderung[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Drucken
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.