Berufsverband Umweltwissenschaften

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Berufsverband Umweltwissenschaften e.V. (BV Umwelt) ist ein Berufsverband.

Berufsverband Umweltwissenschaften e.V.
(BV Umwelt)
200px
Zweck: u.a. die Darstellung und Förderung von Umweltwissenschaftlern in der Öffentlichkeit
Vorsitz: Stephan Koeppen
Gründungsdatum: 2012
Sitz: Essen
Website: bv-umwelt.de

Er wurde 2012 in Deutschland gegründet, mit den Zielen, die spezifischen Qualifikationen und Kompetenzen von Umweltwissenschaftlern in der Öffentlichkeit herauszustellen und zu fördern, den Austausch zwischen den Umweltwissenschaftlern und der Praxis zu intensivieren und umweltrelevante Innovationen zu fördern. Daneben gehören auch die Förderung von Arbeiten in umweltwissenschaftlichen Forschungszweigen; die Umsetzung der in der umweltwissenschaftlichen Forschung gewonnenen Erkenntnisse auf konkrete Fragen in Politik, Wirtschaft und Verwaltung; die Organisation von kooperativen Netzwerken, der Einsatz für eine praxisorientierte Aus-, Fort und Weiterbildung als auch die Förderung des umweltwissenschaftlichen Nachwuchses zu den Zielen des Verbandes.

Der Verband strebt Kooperationen mit nationalen und internationalen wissenschaftlichen Institutionen (hochschulübergreifend), Alumnivereinen, Fachverbänden und dem privaten Sektor an.

Zu den im Verband vertretenen Umweltwissenschaftlern gehören in der Gründungsphase insbesondere die Absolventen und Studierenden der Studiengänge Ökologie und Umweltwissenschaften (Universität Duisburg-Essen) und des Interdisziplinäre Fernstudium Umweltwissenschaften (infernum) der FernUniversität Hagen und des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (UMSICHT) in Oberhausen sowie fachverwandter Studiengänge.

Weblinks[Bearbeiten]