Bernd Miesing

Bernd Miesing (* 3. März 1958 in Grevenbroich) ist ein deutscher Künstler und bekannt für seine Malerei und Skulpturen. Er lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Düsseldorf.

Inhaltsverzeichnis

WerkBearbeiten

Miesings Malstil ist Ausdruck geistiger Impulse und spontaner Rhythmik von Linien und Farbflecken, informell - eine unorganisierte Formstruktur mit unfesten Kompositionsregeln, abstrakte malerische Strömungen, die seinen Stil einzigartig und unverkennbar erscheinen lassen.

Teilnahme an Ausstellungen (Auswahl)Bearbeiten

  • 2011 Nominierung für „Die Grosse“ Düsseldorf Museum Kunstpalast
  • 2013 Nominierung im Kunstverein Siegburg
  • 2013 Ausstellung Stadt- und Klostergalerie Traunstein
  • 2014 Finalist KUNSTGEFLECHT-Preis 2014 Siegburg
  • 2015 Ausgewählter Künstler für die Zeitschrift Rhein Nr.9 Kunstgeflecht Preis 2015
  • 2015 Eröffnung der eigenen Produzenten Galerie NEW-ART-AREA Düsseldorf Pempelford
  • 2016 Ausstellungsbeteiligung Solar Intensity Buckham Galerie Flint Michigan USA
  • 2017 Einzelausstellung Malerei und Skulpturen im Kunstverein Offenbach

ZitateBearbeiten

„Die Kunst – betrachtet man sie als Partnerin – ist eine leidenschaftliche, grausame Braut. Sie gleicht einer symbiotischen Beziehung zwischen zwei unreifen Erwachsenen. Liebe und Hass halten sich in einer festen, leidenschaftlichen Umklammerung.“ Bernd Miesing[1]

LiteraturBearbeiten

  • Kunstverein Traunstein (Hrsg.): XXX. Offene Jahresausstellung 2013. Kunstverein Traunstein, Traunstein 2013.
  • Sabine Küster (Hrsg.): …mir ist so Dada im Kopf. Werkstattbuch. 2016.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bernd Miesing: Bernd Miesing neue Malerei. Abgerufen am 12. März 2017 (Deutsch).
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.