Benjamin Kelm

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Benjamin Kelm (* 1987) ist ein deutscher Schauspieler und Autor.

Inhaltsverzeichnis

Wirken[Bearbeiten]

Kelm stammt aus Saarbrücken und ist unter anderem Schauspieler der Kinderserie „Wissen macht Ah!“ auf KiKa und ARD.[1] Neben einigen Theater- und Filmprojekten, hat er in London Schauspielkurse besucht (The London Drama School und Pineapple Performing Arts School).

Begonnen hat er mit dem Schauspiel in der Jugendabteilung des Staatstheaters Saarbrücken und war danach für zwei Spielzeiten am Schauspielhaus Köln. Eine Schauspielausbildung hat er bei Acting & Arts Saarbrücken absolviert.

Er spielt deutschlandweit Krimidinner und ist am Theater Trier beim Improvisationstheater „Maestro“ zu sehen. Im Sommer 2015 hat er die Hauptrolle im Kurzfilm „Eingewandert“ übernommen, der in diesem Jahr veröffentlicht wird. Seit Anfang des Jahres ist er Gastdozent bei „Acting & Arts Saarbrücken[2]“ im Bereich Improvisationstheater.

Im April 2016 ist sein erstes Buch Nichts ist alltäglich – Kurzgeschichten aus Saarbrücken erschienen.[3]

In London hat er sich für drei Monate (Mai bis Juli 2016) beim Actor's Temple in London weitergebildet und im Anschluss den Film Gleichgewicht im Saarland gedreht.[4]

Der saarländische Autorenpreis in der Kategorie „Belletristik“ wurde ihm im September 2016 bei der Bucmesse HomBuch verliehen.[5]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2016: Gleichgewicht
  • 2016: Tag: Null (Kurzfilm)
  • 2015: Was wäre wennMaria Voskania (Musikvideo)
  • 2015: Eingewandert (Kurzfilm)
  • 2015: Ich hab noch nie … (Kurzfilm)
  • 2012–16: Wissen macht Ah!
  • 2014: Wintersport-Trailer (ARD)
  • 2014: Lerchenberg (ZDF)
  • 2014: Suchtprävention Landkreis Saarlouis“ (Kinospot)
  • 2014: DEKRA – SafetyCheck (Werbespots)
  • 2013: Grober Unfug (Kurzfilm)
  • 2013: Try – Fannie (Musikvideo)
  • 2013: VDMA (Werbespot)
  • 201: House of Horror (Werbefilm) / EMP
  • 2011: Alles was zählt
  • 2010: Der Mann mit dem Fagott

Theater[Bearbeiten]

  • 2015 „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ (Mitmachmärchen) / Rolle: Hans / Spiel, Idee, Regie: Hendrika Ruthenberg & Benjamin Kelm
  • 2015 „Wahrheit oder Pflicht“ / Rolle: Dean / Acting & Arts Saarbrücken
  • 2014-16 „Theatersportgruppe Maestro“ / Rollen: Verschieden / Theater Trier
  • 2013 „Cabaret – Musical“ / Rolle: Ensemble / Zeltpalast Merzig
  • 2013' „Fast Faust“ / Rolle: Mephisto / Acting & Arts Saarbrücken
  • 2011 „Wenn du einen Kater hast, sieht jede Stadt wie Köln aus“ / Rolle: Forscher / Schauspiel Köln
  • 2010 „über wunden“ / Rolle: Vater / Staatstheater Saarbrücken
  • 2009 „Frühlings Erwachen“ / Rolle: Ernst / Staatstheater Saarbrücken

Werke[Bearbeiten]

  • Nichts ist alltäglich - Kurzgeschichten aus Saarbrücken, tredition 2016

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2016 Saarländischer Autorenpreis in Belletristik (HomBuch-Preis)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ich bin der Saarbrücker aus dem Kinderprogramm. Abgerufen am 9. September 2016.
  2. Home. In: www.acting-and-arts.com. Abgerufen am 8. September 2016.
  3. Benjamin Kelm | Autor bei Tredition. In: tredition. Abgerufen am 8. September 2016.
  4. CAST |. In: www.gleichgewicht-film.de. Abgerufen am 9. September 2016.
  5. Anette Roth: 6. „HomBuch“ im Saalbau - Saarländische Buchmesse mit gut 40 Ausstellern und vielen Lesungen. In: www.homburg.de. Abgerufen am 8. September 2016.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.