Benedictus-Gotthelf-Teubner-Wissenschaftspreis

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Benedictus-Gotthelf-Teubner-Förderpreis und der Benedictus-Gotthelf-Teubner-Wissenschaftspreis werden von der Teubner-Stiftung vergeben.

Der Förderpreis wird seit 2004, der Wissenschaftspreis erstmals zum 200. Jahrestag der Firmengründung durch B. G. Teubner am 21. Februar 2011 verliehen.

Preisträger "Benedictus-Gotthelf-Teubner-Förderpreis"[Bearbeiten]

  • 2009: Mathematische Schülergesellschaft "Leonhard Euler" (MSG) an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2005: Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik (LSGM)
  • 2004: Professor Albrecht Beutelspacher (Mathematikum Gießen)

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.