Bahnhof Eching

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eching
S-Bahnhof Eching (Eching S-Bahn station) - geo.hlipp.de - 26535.jpg
Daten
Betriebsstellenart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 2
Abkürzung MEC
Kategorie 5
Profil auf Bahnhof.de 1450
Lage
Stadt/Gemeinde Eching
Land Bayern
Staat Deutschland
Koordinaten 48° 18′ 10″ N, 11° 37′ 0″ O48.30277777777811.616666666667Koordinaten: 48° 18′ 10″ N, 11° 37′ 0″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Bayern
i16i16i18

Der zweigleisige Bahnhof Eching der S-Bahn München befindet sich im gleichnamigen Ort.

Der Bahnhof liegt an der Bahnstrecke München-Regensburg und wird von der S1 bedient. Auf Gleis 1 des mit Seitenbahnsteigen ausgestatteten Bahnhofs fährt sie Richtung Ostbahnhof, auf Gleis 2 Richtung Freising/Flughafen. Beide Bahnsteige besitzen am westlichen Ende Rampen in die Günzehausener bzw. Bahnhofsstraße. Der Bahnhof ist allerdings nur teilweise barrierefrei, da zwischen S-Bahn und Bahnsteig eine Stufe von ca. 25 cm entsteht. In der Mitte führen Treppen in eine Unterführung, die den Waldweg und einen Fuß- und Radweg miteinander verbindet. Zudem gibt es auf ganzer Länge immer wieder Treppen zu den Bahnsteigen. Nördlich des Bahnhofs befindet sich ein P&R-Parkplatz. Kurz hinter dem Bahnhof unterquert die Strecke die A9.

Linie Strecke
S1 Freising / Flughafen MünchenNeufahrnOberschleißheim - M.-FeldmochingM.-MoosachM.-LaimM.-DonnersbergerbrückeM-Hbf.M.-Karlsplatz (Stachus)M.-MarienplatzM.-Ostbf.

Weblinks[Bearbeiten]

Linien
Neufahrn Eisenbahn S1
S-Bahn München
Lohhof

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.