Bahati Venus

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bahati Venus (* 1987) ist ein unter diesem Künstlernamen bekanntes österreichisches It-Girl, Sängerin und Reality-TV-Teilnehmerin.

Leben[Bearbeiten]

Bahati Venus Mutter ist eine aus Wien stammende Österreicherin, ihr kenianischer Vater verstarb 2013. Sie wurde zunächst über ihr Verhältnis mit dem österreichischen Baulöwen Richard Lugner bekannt, mit dem sie vom Frühjahr 2013 bis Anfang 2014 liiert war.[1] Lugner erfand für sie den Spitznamen Kolibri. Nach dem Ende der Beziehung zu Lugner ist sie vor allem als Kandidatin von Reality-TV-Formaten tätig. Als Kandidatin in die RTL-Nackt-Kuppelshow Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies wurde sie auch dem deutschen TV-Publikum bekannt.[2]

2017 hat sie an der 14. Staffel von Deutschland sucht den Superstar teilgenommen, ist aber in der Qualifikation ausgeschieden. Im Casting bewarb sie sich mit ihrer 2015 veröffentlichten ersten Single Baby.[3]

Venus ist Mutter einer Tochter.

Auftritte[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • 2015: Baby

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]