BSV Holzhausen

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der BSV Holzhausen wurde im Jahre 1924 von Pater Gotthard, ein Geistlicher im nahen Kloster Ohrbeck, gegründet. Damals nannte sich der Verein "Deutsche Jugendkraft Holzhausen" und war wie alle DJK-Vereine ein katholischer Verein und wurde von der Kirche unterstützt. Es wurde zu dieser Zeit nur der Fußballsport betrieben.

BSV Holzhausen
Name Ballsportverein Holzhausen e. V.
Vereinsfarben Blau-Weiß
Gegründet 1924
Gründungsort Holzhausen
Mitglieder 1194
Vorsitzender Rainer Dembler, Antje Schnabel
Homepage http://bsv-holzhausen-1924.de

Heute umfasst der "BSV Holzhausen e.V. 1924" die Abteilungen

  • Fußball,
  • Gymnastik,
  • Tischtennis,
  • Volleyball,
  • Wandern,
  • Basketball,
  • Boxen,
  • Leichtathletik und
  • Bogensport.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.