BBQBeatz

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

BBQBeatz ist ein deutscher Musikproduzent und Remixer in den Bereichen House, Hip-Hop, Dubstep, Trapstep und Trance.

Biografie[Bearbeiten]

BBQBeatz alias Marco J. begann 2010 mit dem Programm Fruity Loops zu arbeiten und begann damit kurze Musikstücke in Richtung Trance und Techno zu produzieren. Er experimentierte mit verschiedenen Synthesizern und probierte sich auch in anderen Musikrichtungen wie Hip-Hop und House. Er produzierte unter anderem einen Remix von Christina Aguileras "Your Body" (2012) im Rahmen eines Remix-Contests. Auch Dupstep und Trapstep sind mittlerweile Teil seines Œuvres. Hauptsächlich arbeitet er aber in verschiedenen Bereichen der House-Musik. Er hat bereits mehrere Remixe mit DJ Q., einem guten Freund von ihm, produziert.

Remixe[Bearbeiten]

  • Seaside Clubbers – Pump (Q. vs BBQBeatz Remix) (2012)
  • Example – Change The Way You Kiss Me (BBQBeatz Dubstep Remix) (2012)
  • David Guetta – (Epic) Memories (Q. & BBQBeatz Remix) (2012)
  • LMFAO – Sexy And I Know It (BBQBeatz Remix) (2012)
  • Christina Aquilera – Your Body (Q. & BBQBeatz Remix) (2012)
  • Zedd feat. Matthew Koma – Spectrum (BBQBeatz Remix) (2013)
  • Cazzette – Weapon (BBQBeatz Remix) (2013)

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.