Arzttermine.de

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arzttermine.de
Rechtsform Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Gründung 2011
Sitz Berlin
Leitung * Bjoern Keune (Gründer & Geschäftsführer)
  • Gennadi Tschernow (Gründer & Geschäftsführer)
  • Axel Kuzmik (Gründer & CTO)
Branche Gesundheitswesen
Website www.arzttermine.de
Stand: Oktober 2014 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2014

Arzttermine.de ist ein Unternehmen aus Berlin, das E-Appointments für Arzttermine anbietet. Über den für Patienten kostenlosen Dienst können Arzttermine bei allen kooperierenden Ärzten gebucht werden. Es wurde 2011 von Bjoern Keune, Gennadi Tschernow und Axel Kuzmik gegründet. Es ist das erste Unternehmen in Deutschland, dass das Buchen von Arztterminen im Internet möglich gemacht hat.

Entwicklung[Bearbeiten]

Die eigentliche Idee, Arzttermine online zu buchen, kommt aus den Vereinigten Staaten. Dort bietet bereits seit 2007 das Unternehmen ZocDoc einen identischen Service für US-Bürger an. Das Berliner Start-Up “Arzttermine.de” griff als erstes Unternehmen die Idee auf und wurde im Jahr 2011 gegründet. Im Dezember 2011 war es möglich, den ersten Arzttermin in Deutschland online zu buchen. Bjoern Keune, der Gründer, beschreibt den Grund seiner Idee so:

„Viele, so auch ich, haben sich sicher schon darüber geärgert, dass das Vereinbaren von Arztterminen über das Telefon unkomfortabel ist und man auf einen Termin beim Facharzt sehr lange warten muss. Taxi bestellen, Onlinebanking, Onlineshopping – alles ist heutzutage via App oder Internet möglich, warum nicht auch das Vereinbaren von Arztterminen?“

Bjoern Keune[1]

Seit dem 17.Juli 2014 bietet zudem die Krankenkasse DAK-Gesundheit einen Online-Buchungsservice für Arzttermine an. Dieser basiert auf den Daten des Berliner Startups "Arzttermine.de".[2]

Städte und Fachgebiete[Bearbeiten]

Zu Beginn konnten man Arzttermine nur bei Zahnärzten in den Städten Berlin, Frankfurt, München und Hamburg buchen. Heute bietet das Unternehmen Termine bei Ärzten in elf weiteren Städten an:

Neben Terminen beim Zahnarzt finden sich mittlerweile auf der Website über 40 Fachgebiete, die in den Städten unterschiedlich stark ausgeprägt sind. Auffallend ist, dass vor allem Zahnärzte in Berlin auf dem Website vertreten sind. Andere Fachgebiete sind hingegen nur durch einzelne registrierte Ärzte in den kleineren Städten abgedeckt. In den meisten Städten sind vor allem diese Fachgebiete vorhanden:

Momentan können Arzttermine bei etwa 1500 Ärzte aus den genannten Metropolen und Fachgebieten gebucht werden.[3]

Investoren[Bearbeiten]

Alle Investoren und Anteilseigner der docbiz UG, die hinter Arzttermine.de steht, sind nicht bekannt. Presseberichten zufolge haben Unternehmen wie Digital Pioneers, der Grevens Verlag oder Müller Medien in das Berliner Start-up investiert. Anteile an der Firma halten auch der Geschäftsführer Bjoern Keune und Pascal Zuta, CEO von Aeria Games in Europa.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.