Antibuerokratieteam.net

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
antibuerokratieteam.net
Logo antibuerokratieteam.net
www.antibuerokratieteam.net
Beschreibung Blog
Sprachen Deutsch
Eigentümer Achim Hecht
Erschienen 2005

antibuerokratieteam.net ist ein 2005 von Achim Hecht gegründetes liberales politisches Blog; es war das erste Blog im deutschsprachigen Raum, das sich ausdrücklich als liberal definierte. Nach Selbstbeschreibung [1] "transatlantisch orientiert und aus der Aufklärung herrührenden westlichen Werten wie Rationalismus und dem Rule of Law verpflichtet. Undogmatisch, politisch inkorrekt und polemisch jenseits überkommener Schablonen von lechts und rinks."

Das Autorenblog ist FDP-nah, aber parteiunabhängig. Es bezeichnet sich selbstironisch als "eine Sektion der neoliberalen Weltverschwörung"; die Autoren verstehen sich als radikal-liberal oder klassisch liberal, mit Schnittstellen zu libertären und neokonservativen Positionen.

Das Blog grenzt sich oft scharf von rechtspopulistischen, antizionistischen und verschwörungstheoretischen Strömungen ab.

Regelmäßige "ateam"-Autoren sind aktuell der Webmaster Achim Hecht, Frank Schäffler, Sascha Tamm und Clemens Schneider, sowie verschiedene Gastautoren aus dem liberalen Umfeld. 2011 unterstützte das Blog den von Frank Schäffler initiierten Mitgliederentscheid in der FDP über die Positionierung zum Europäischen Stabilitätsmechanismus.

Personelle und inhaltliche Überschneidungen ergeben sich zu liberalen/libertären Organisationen und Gruppen wie den European Students for Liberty und der Friedrich-August von Hayek Gesellschaft. Autoren des Blogs schreiben auch bei eigentümlich frei und der Achse des Guten.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.