Anna-Elisabeth Mayer

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Anna-Elisabeth Mayer (2016)

Anna-Elisabeth Mayer (* 1977 in Salzburg) ist eine österreichische Schriftstellerin.

Tätigkeit[Bearbeiten]

An der Universität Wien ein Studium der Philosophie und Kunstgeschichte absolviert, DaF- und Alphabetisierungsausbildung, Zusammenarbeit mit der kubanischen Tanzgruppe Ibbeyis, wiederholte Aufenthalte in Kuba, Alphabetisierungsunterricht mit MigrantInnen, schließlich Zweitstudium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien. Ihr Romandebüt Fliegengewicht erschien 2010 im Verlag Schöffling & Co..

Sie lebt in Wien und Brüssel.

Veröffentlichungen (Auszug)[Bearbeiten]

Stipendien und Preise[Bearbeiten]

  • Stipendiatin des 10. Klagenfurter Literaturkurses im Rahmen der Tage der deutschsprachigen Literatur 2006
  • Jahresstipendium für Literatur des Landes Salzburg 2007
  • Literaturstipendium des Landes Vorarlberg 2009
  • Förderpreis der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK) 2009
  • Aufenthaltsstipendium Wallersee 2010
  • Autorenprämie des Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur 2010

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.