animal public

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verein animal public e.V. wurde im Jahr 2001 in Düsseldorf gegründet. Animal public e.V. ist ein Tier- und Artenschutzverein, der sich speziell für Wildtiere in Not einsetzt.[1]

animal public e.V.
Zweck: gemeinnütziger Tier- und Artenschutzverein
Vorsitz: Karin Hutter, Thomas Höller, Laura Zimprich
Gründungsdatum: 2001
Sitz: Düsseldorf
Website: www.animal-public.de

An der Schnittstelle, dort, wo klassische Tierschutzvereine oft überfordert sind und Artenschutzvereine sich nicht zuständig fühlen, kümmert sich animal public e.V. um misshandelte Zirkustiere, überflüssigen Zoonachwuchs und gefährlich gewordene exotische Haustiere. Anders als domestizierte Tiere haben Wildtiere keine evolutionäre Anpassung an ein Leben in der Nähe des Menschen durchlaufen. Eine wirklich artgerechte Haltung dieser Tiere in Gefangenschaft, so animal public e. V., sei daher nicht möglich. Animal public setzt sich daher zum Beispiel für ein Verbot der Haltung von Wildtieren in Zirkusunternehmen ein.

Themen von animal public:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]