Alexander Moser

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexander Moser (* 10. Juni 1979 in Eisenstadt) ist ein österreichischer Hairstylist und Hairdresser of the Year 2009. Er lebt und arbeitet freiberuflich in Wien.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Nach dem Besuch der Volks- und Hauptschule in Gols absolvierte Alexander Moser von 1994 bis 1998 seine Lehre in den Wiener Salons Bundy und Bundy, Grecht und Erich Joham. Danach wurde er für die Musical-Produktion Mozart im Theater an der Wien engagiert. Anschließend absolvierte eine Zusatzausbildung bei Toni & Guy in Wien und Stuttgart. Von 2006 bis 2011 kooperierte er mit dem Salon Less is More.

Seit 2006 ist Alexander Moser überwiegend als freiberuflicher Hairstylist für Fotoshootings, sowie für internationale Film- und Fernsehproduktionen tätig. Im Bereich Werbung sind insbesondere seine Kreationen für die Kampagne für XXXLutz aufgefallen, er stylt aber auch Prominente, wie Nina Proll, Dieter Bohlen oder Anna Netrebko – sowie für Modeschauen und Events, wie die Fête Impériale oder den Life Ball. Seit 2009 leitet er – u. a. für Schwarzkopf - Seminare und Fortbildungskurse.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.