Alexander Christmann

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexander Christmann (* 1932 in Heilbronn) ist ein deutscher Maler und Grafiker.

Leben[Bearbeiten]

Er absolvierte von 1947 bis 1950 eine Handwerkerlehre als Maler und besuchte von 1950 bis 1954 die Höhere Malerfachschule Stuttgart. Nach der Meisterprüfung 1953 und staatlicher Abschlussprüfung 1954 unterrichtete er von 1954 bis 1956 und von 1959 bis 1964 an der Gewerbe- und Meisterfachschule für Maler in Heilbronn. 1964 hatte er in den Räumen der Stadtbibliothek Heilbronn seine erste Einzelausstellung, seit 1969 war er an nahezu allen Ausstellungen des Heilbronner Künstlerbundes in Süddeutschland und in Italien und Frankreich beteiligt. Zu seinen Ausstellungen der jüngeren Zeit zählt u.a. eine Einzelausstellung in Abstatt 2008.

Mehrere seiner Werke befinden sich in öffentlichem Besitz. U.a. haben die Stadt Heilbronn und das Land Baden-Württemberg Werke Christmanns erworben.

Literatur[Bearbeiten]

  • 30 Jahre Künstlerbund Heilbronn, Sommerausstellung 1979, S. 52/53.


  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.