ASAP Gruppe

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die inhabergeführte ASAP Gruppe erbringt umfassende Dienstleistungen für die Automobilindustrie und ist ein Zusammenschluss lange am Markt aktiver sowie neu gegründeter Unternehmen. Seit 1. Januar 2010 fungiert die ASAP Holding GmbH unter den Geschäftsführern Michael Neisen (CEO) und Gürsel Sen (CFO), als Muttergesellschaft der Gruppe. In ihr vereint sind die 2007 von Mirsad Selb und Gürsel Sen gegründete ASAP Technical Service und die 1988 gegründete SIMA-Technik in Neckarsulm. Neu hinzugekommen sind seit 2010 die ASAP Engineering und die ASAP Electronics am Standort Ingolstadt, die ASAP Engineering RheinMain in Rüsselsheim, die ASAP Engineering in Neckarsulm sowie die ASAP Engineering GmbH in Wolfsburg und die Betriebsstätte Kassel.

ASAP Gruppe
200px
Rechtsform GmbH
Gründung 2010
Sitz Ingolstadt
Leitung Michael Neisen (CEO)

Gürsel Sen (CFO)

Mitarbeiter > 600 (2012)
Umsatz 42,5 Mio. EUR (2012)
Branche Automobilindustrie
Website www.asap-com.eu

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Die heutige ASAP Gruppe basiert auf der von Gürsel Sen und Mirsad Selb 2007 in Heilbronn gegründeten ASAP Engineering GmbH. 2009 erfolgt der Einstieg von Michael Neisen als Gesellschafter und CEO, der nun gemeinsam mit Gürsel Sen, die Firmenleitung übernimmt. Im Januar 2010 wird die ASAP Holding als Dachgesellschaft der ASAP Gruppe gegründet. Aktuell beschäftigt die Unternehmensgruppe über 600 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und ist mit neun Unternehmen an fünf Standorten tätig.

04 | 1988 Gründung der SIMA-Technik GmbH

10 | 2007 Gründung der ASAP Engineering GmbH am Standort Heilbronn

07 | 2009 Integration der SIMA-Technik GmbH in die ASAP Engineering GmbH

10 | 2009 Start der Aktivitäten in Ingolstadt mit einer Betriebsstätte

01 | 2010 Umfirmierung Standort Heilbronn in ASAP Technical Service GmbH

01 | 2010 Gründung der ASAP Holding GmbH

01 | 2010 Gründung der ASAP Engineering GmbH am Standort Ingolstadt

05 | 2010 Eröffnung der Betriebsstätte RheinMain in Rüsselsheim

08 | 2010 Start der Aktivitäten in Wolfsburg mit einer Betriebsstätte

10 | 2010 Gründung der ASAP Electronics GmbH in Ingolstadt

11 | 2010 Gründung der ASAP Engineering GmbH am Standort RheinMain

06 | 2011 Gründung der ASAP Engineering GmbH am Standort Neckarsulm

01 | 2013 Gründung der ASAP Engineering GmbH am Standort Wolfsburg [1]

01 | 2013 Start der Aktivitäten in Kassel mit einer Betriebsstätte

Gesellschaften[Bearbeiten]

ASAP Holding GmbH

Als Muttergesellschaft der ASAP Gruppe wurde die ASAP Holding GmbH am 1. Januar 2010 in Ingolstadt von den Geschäftsführern Michael Neisen und Gürsel Sen gegründet. Kernaufgabe der Holding ist die strategische und taktische Konzeption der Unternehmensentwicklung sowohl für die bestehenden Standorte als auch im Hinblick auf Planung, Konzeption und Gründung neuer Standorte und Betriebsstätten. Darüber hinaus unterstützt die Muttergesellschaft die ASAP Gruppe mit übergeordneten Funktionen wie IT/EDV, Personalwesen, Finanzen und Recht sowie Marketing und Unternehmenskommunikation.

ASAP Engineering GmbH Ingolstadt

Zum 1. Januar 2010 starteten in Ingolstadt auch die Aktivitäten der ASAP Engineering GmbH. In den Geschäftsbereichen Engineering und General Service unterstützt das Tochterunternehmen heute den Hauptkunden Audi am Standort vor allem in den Bereichen elektrifizierter Antrieb, Lichttechnik, Fahrerassistenzsystem und in Querschnittsthemen wie Projekt- und Prozessmanagement, Qualität und Marketing.

ASAP Engineering GmbH RheinMain

Seit Start der Aktivitäten im Mai 2010 ist die ASAP Engineering in Rüsselsheim unter Geschäftsführer Volker Schier Partner der Opel AG und verschiedener Systemlieferanten. Die Schwerpunkte des Unternehmens liegen in den Bereichen Powertrain und Elektronik sowie Projektsteuerung und -koordination.

ASAP Engineering GmbH Neckarsulm

Die ASAP Engineering GmbH mit Sitz in Neckarsulm wurde im Juni 2011 gegründet. Unter Geschäftsführer Thomas Krusenbaum (COO) unterstützt das Unternehmen den Hauptkunden Daimler mit Leistungen aus den Geschäftsbereichen Engineering und General Service.

ASAP Engineering GmbH Wolfsburg

Als Betriebsstätte der ASAP Gruppe im August 2010 gestartet, unterstützt die ASAP Engineering GmbH Wolfsburg seit Januar 2013 unter Geschäftsführer Thomas Martens (COO) den Hauptkunden VW und dessen Systemlieferanten am Standort. Das Unternehmen ist derzeit in Projekten vor allem in den Bereichen technische Entwicklung, Projekt- und Qualitätsmanagement sowie Kommunikation tätig.

ASAP Betriebsstätte Kassel

Als neunter und jüngster Standort der ASAP Gruppe ist im Januar 2013 die Betriebstätte Kassel gegründet worden. Die Aktivitäten am Standort richten sich auf die Unterstützung des Kunden Volkswagen.

ASAP Technical Service GmbH

Die ASAP Technical Service GmbH vertritt den gleichnamigen Geschäftsbereich standortübergreifend für die gesamte ASAP Gruppe. 2007 als ASAP Engineering von Gürsel Sen (CFO) und Mirsad Selb (COO) gegründet, wurde das Unternehmen im Januar 2010 Tochtergesellschaft der ASAP Holding. Basierend auf der strategischen Neuausrichtung wurde die Gesellschaft in die ASAP Technical Service umfirmiert. Die Mitarbeiter der Technical Service sind weltweit im Einsatz und unterstützen Kunden aus der Automobilindustrie mit ihrem technischen Know-how in den Bereichen Montage und Produktion.

ASAP Electronics GmbH

Die im Oktober 2010 gegründete ASAP Electronics GmbH ergänzt das Leistungsportfolio der Gruppe im Bereich Elektronik und unterstreicht gleichzeitig die Wichtigkeit dieses Technologiefeldes für ASAP. Mit seinen Leistungsbereichen‚Prüfsysteme und Testautomation, Hardware- und Produktentwicklung im Bereich Mess- und Prüftechnik sowie Test und Erprobung[2] in einem internen Kompetenzzentrum [1], richtet sich das Unternehmen speziell an Themen der automobilen Zukunft aus. Das Team um die Geschäftsführer Christian Schweiger (COO) und Robert Werner (COO) bietet das Leistungsspektrum standortübergreifend für alle Kunden und potentiellen Auftraggeber der ASAP Gruppe an.

Produkte und Leistungen[Bearbeiten]

Das Leistungsspektrum reicht von der technischen Entwicklung über Projekt-, Prozess-, Qualitäts- und Lieferantenmanagement bis hin zu produktionstechnischen Dienstleistungen sowie der Entwicklung von kundenspezifischen Prüfanlagen und Produkten im Bereich Mess- und Prüftechnik:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

  Unternehmens-Wiki: ASAP Gruppe

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.