AID Berlin

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
AID Berlin
Motto Die Schule für Neue Illustration
Gründung 2011
Trägerschaft privat
Ort Berlin
Leitung Armin Knoll, Dieter von Froreich
Website www.aidberlin.de

Die Akademie für Illustration und Design Berlin (AID Berlin) ist eine eingetragene Ergänzungsschule gem. § 102 SchulG Berlin[1]. Sie hat Ihren Sitz in der Ritterstraße 12-14 im Berliner Stadtteil Kreuzberg.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Akademie für Illustration und Design Berlin (AID Berlin) wurde 2011 von Professoren und Dozenten aus den Bereichen Illustration, Kommunikation, Medien und Werbewirtschaft gegründet.[2] Mit ihrem Studienangebot trägt die AID Berlin insbesondere einer zeitgemäßen Ausbildung des Berufsbildes des Illustrators bzw. des Illustrationsdesigners Rechnung.

Studienangebot[Bearbeiten]

Studium Illustrationsdesign[Bearbeiten]

Siebensemestrige BAföG-anerkannte Ausbildung mit berufsqualifizierendem Abschluss.[3]

Vorstudienjahr Design[Bearbeiten]

Einjährige Vorbereitungsphase auf ein Designstudium.[4]

Standort[Bearbeiten]

Der Unterricht findet in einer modernisierten Loft-Etage eines ehemaligen Industriegebäudes in der Ritterstraße in Berlin-Kreuzberg statt. Neben dem Studium sind die Räume der AID Berlin Schauplatz wechselnder Ausstellungen aus den Bereichen Illustration und Design.[5] [6]

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg AID Berlin bei Facebook
Twitter.png AID Berlin bei Twitter

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

52.50178613.411152Koordinaten: 52° 30′ 6,4″ N, 13° 24′ 40,1″ O