21DIAMONDS

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

21DIAMONDS ist der Name eines Online-Versandhändlers für Echtschmuck und Modeschmuck mit Sitz in München. Die Website 21DIAMONDS.de ist nach eigenen Angaben, der größte Onlineschmuckhandel Europas[1]
Das Unternehmen ist auch in Frankreich, Italien, den Niederlanden, der Schweiz, und 14 anderen Ländern tätig.[2]

21DIAMONDS GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 2011
Sitz München DeutschlandDeutschland Deutschland
Leitung Josef Biller, Moritz Werner,
Emmanuel Schleussinger und
Michael Dieckmann
Mitarbeiter ca. 60 (2012)
Branche Internethandel: Schmuckversand
Website www.21diamonds.de

Geschichte[Bearbeiten]

21DIAMONDS wurde im Juli 2011 von Josef Biller, Moritz Werner, Emmanuel Schleusinger und Michael Dieckmann in München gegründet. An der Firma ist unter anderen auch die Beteiligungsfrima der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Holtzbrinck Ventures Anteilseigner.[3] Bereits im März 2012 erweiterte 21DIAMONDS sein Versandgebiet auf die Schweiz, Österreich und die Niederlande.[1] Ebenfalls im März 2012 erweiterte 21DIAMONDS sein Portfolio von bis dahin lediglich konfigurierbarem Echtschmuck um nichtkonfigurierbaren Modeschmuck. Im Sommer 2012 kam dann die Marke Pandora und Uhren zum Sortiment dazu. Mittlerweile umfasst das Sortiment von 21DIAMONDS über 80 Marken. Etwa vierzig Prozent der Anteile werden von der Holtzbrinck Ventures und zehn Prozent der Anteile von Rocket Internet gehalten.[4]

Der Onlineshop basiert auf der Onlineshopsoftware Hybris.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Pressemeldung auf Presseportal: 21Diamonds - Europas größter Online-Shop für Schmuck hat eröffnet!
  2. Pressemitteilung 21DIAMONDS
  3. Portfolio von Holtzbrinck Ventures,
  4. www.gründerszene.de: Profil von 21DIAMONDS

Weblinks[Bearbeiten]